eingereicht. verkostet. bewertet. „zierfandler – lage modler“ 2015 ist bester trockener wein der thermenregion und von rund 2440 verkosteten weinen unter den besten weißweinen österreichs gereiht! rotgipfler „lage laim“ (94 punkte) wurde ex aequo bester rotgipfler! in der kategorie „historische weine“ landete zierfandler-rotgipfler „große reserve“ aus dem jahr 2009 auf platz eins in österreich.

unsere besten

im oktober 2016 wurde die aktuelle ausgabe des österreichischen gourmet guides „a la carte“ im justizpalast präsentiert. gleich mit sechs weinen konnten wir die verkostungsjury überzeugen. das ergebnis kann sich sehen lassen:
zierfandler modler 2015 wurde als bester trockener wein der thermenregion mit 95 punkten bewertet und hat mit „…komplexen und tiefen fruchtaromen, apfel-quitte, nashi-birne, pfirsich (…) zart mineralischem finish, potenzial und enormer länge“ * beeindruckt.
gefolgt vom rotgipfler laim 2015 der unter anderem mit „…rosa grapefruit, nashi-birne, papaya, zartem fruchtschmelz im abgang und kandierten orangen im rückaroma…*das hervorragende verkostungsergebnis von 94 punkten erreichte.

bester historischer wein

dass zierfandler und rotgipfler enormes reifepotenzial haben unterstreicht das ergebnis in der kategorie „historischer wein“: zierfandler-rotgipfler „große reserve“ 2009, 95 punkte und somit platz 1 bei den gereiften weinen.
auch alle weiteren bewertungen sind ein beweis für die durchgängig hohe qualität:
93 punkte für zierfandler-rotgipfler große reserve 2014
92 punkte für zierfandler-rotgipfler reserve 2014, „vom muschelkalk. zierfandler“ 2015 und „vom muschelkalk.rotgipfler“ 2015
.
*auszug aus dem a la carte 2016 verkostungsergebnis. nachzulesen im „a la carte“, österreichs wein-führer 2017, s 226.