beste weine a la carte 2018

höchstbewertung für den zierfandler.lage modler 2016! mit einem ausgezeichneten ergebnis von 95 punkten sind wir erneut unter den besten weißweinen österreichs gereiht! auch der rotgipfler.lage laim 2016 ist wieder ganz vorne dabei und wurde mit 94 punkten bewertet. somit konnten wir mit unseren bio-weinen zusätzlich zwei hervorragende resultate in der kategorie „die besten in der thermenregion“ sichern.

2.476 weine – 394 winzer

am 2. oktober 2017 wurde die aktuelle ausgabe des österreichischen gourmet guides „a la carte“ präsentiert. gleich mit sechs weinen des aktuellen jahrgangs und einem historischen cuvée konnten wir die verkostungsjury überzeugen. dieses ergebnis kann sich sehen lassen:

die besten in der thermenregion

zierfandler. lage modler 2016, 95 punkte und höchstbewertung in der thermenregion hat geschmacklich mit „…intensiver, komplexer aromatik, weingartenpfirsich, marille, kandierten orangen, lemongrass (…) langanhaltendem abgang (…) feinem fruchtschmelz im nachall…“ * beeindruckt.

rotgipfler. lage laim 2016, 94 punkte, der von der fachjury wie folgt bewertet wurde:  „…mango, honigmelone, papaya, zartem fruchtschmelz im abgang und kandierten birnen, balancierte, dichte struktur…*

auch alle weiteren „a la carte“ resultate sind ein beweis für die durchgängig hohe qualität unserer weine:

93 punkte für unsere bio-muschelkalkserie:

„vom muschelkalk. zierfandler, 2016“ und „vom muschelkalk.rotgipfler, 2016“

93 punkte in der kategorie historischer wein :

zierfandler/rotgipfgler cuvée 2010

92 punkte für unsere roten bio-lagenweine:

pinot noir.lage viereck 2015 und st.laurent. lage glas 2015

 

*auszug aus dem a la carte 2018 verkostungsergebnis. nachzulesen im „a la carte“, österreichs wein-führer 2018, s 232.

falstaffs bester zierfandler

im aktuellen falstaff ist unser „zierfandler. lage modler 2015“ mit 94 punkten erneut als bester zierfandler der thermenregion bewertet!

auch vorne dabei:
„rotgipfler.lage laim 2015“ und „zierfandler.vom muschelkalk 2015“ 93 punkte- „rotgipfler. vom muschelkalk“, „reserve weiß“ und „st. laurent. lage glas“- 92 punkte.

wenn das kein grund zum feiern ist!

der aktuelle falstaff-weinguide 2017/2018 umfasst rund 500 der besten weingüter österreichs mit über 3400 weinen  – beschrieben und bewertet von peter moser.

vinarias krönende top bewertung

rotgipfler laim 2016 – 5 sterne + TOP  – die höchste bewertung, die im vinaria weinguide vergeben wird.

„birnen, honigmelonen, orangenblüten, hoher charmefaktor, feine wiesenblütenaromen, etwas litschi, samtig, harmonisch, kokos, tiegründig, kraftvoll, satte gelbfrucht, kernig, ein hauch von kokos, power, schmelzig, lang, wow. (vinaria, 2017/18, seite 286)

viele sterne und 4 kronen

in der aktuellen ausgabe des vinaria weinguides 2017/18 wurde der „rotgipfler lage laim 2016“ mit 5 sternen und der „zierfandler lage modler 2016“ mit 4 sternen bewertet und somit im elitären weinumfeld der besten weine österreichs gereiht! ausgezeichnte ergebnisse und 3 sterne gibt es auch für rotgipfler und zierfandler aus unserer „vom muschelkalk“-serie und für den gemischten satz „querfeldein.in weiß“.

als weingut mit hervorragender qualität wurden wir des weiteren mit 4 kronen ausgezeichnet.

wir freuen uns, dass wir auch mit dem neuen jahrgang das vinaria verkostungsteam überzeugt haben!

die ausgezeichneten weine gibt es natürlich ab hof oder ganz einfach per mail zu bestellen!

salon wein 2017: rotgipfler laim

erneut wurde unser rotgipfler aus der riede laim ins rampenlicht gestellt und wir können uns über einen weiteren siegerwein im salon freuen!

beim härtesten weinwettbewerb österreichs wurden von über 7.000 eingereichten weinen 270 siegerweine ermittelt und in den „SALON“ aufgenommen.

wir haben es ja schon immer gewusst, dass „lage laim. rotgipfler“ mehr als salonfähig ist!

 

zu verkosten gibt es alle weine wie jedes jahr auf der SALON-tournee:

14.6.2017 kursalon hübner, wien

21.6.2017 tabakfabrik, linz

28.6.2017 salzraum, hall in tirol

 

tickets erhältlich über oeticket.com

das haben nicht viele: 7 x gold

wir sind wieder einmal im goldrausch! gleich siebenmal wurden unsere weine bei der nö landeswein-verkostung mit gold ausgezeichnet. darüber hinaus zählen rotgipfler. lage laim 2015 und die große reserve 2014, ein cuvée aus zierfandler und rotgipfler zu den finalisten. dieses gold macht uns zwar nicht reich aber ziemlich stolz!

18 weine aus 18 jahrgängen

vor kurzem präsentierten wir im klostergasthaus thallern raritäten aus unserer privatvinothek. begleitet von einem 8-gängigen menü wurden im kleinen kreis 18 weine aus 18 jahrgängen verkostet. im mittelpunkt der jahrgangsverkostung 1999 – 2016 standen ausschließlich zierfandler und rotgipfler, die mit ihrem enormen reifepotential und trinkfluss alle staunen ließen.

einzellagen: von glas bis viereck

besonders und anspruchsvoll: unsere rotwein-einzellagen

unser pinot noir und sankt laurent wurden in der rotwein-verkostung des fachmagazins wein.pur mit „sehr gut“ bewertet.

„lage viereck. pinot noir“, 2015

„lage glas. sankt laurent“, 2015

die aus der burgunder familie stammenden rebsorten sankt laurent und pinot noir zählen zu den regionaltypischen rotweinsorten der thermenregion. die fast fragile eleganz des pinot noirs und die sanftmütige stärke des sank laurent haben uns aber überzeugt diesen rebsorten besondere aufmerksamkeit zu schenken. Weiterlesen

neue weine. neues logo.

wir haben in den kommenden jahren mit unserem weingut gebeshuber so einiges vor.
der erste schritt heißt für uns:
noch präzisere, typischere, besondere weine, die noch besser aussehen. denn mit dem aktuellen jahrgang erweitern wir nicht nur unser portfolio sondern erneuern auch unseren markenauftriftt.

harald krassnitzer in vino vita

im rahmen der erfolgreichen sendereihe „in vino vita“ besuchte uns harald krassnitzer bei unserer letzten ernte mit seinem Weiterlesen

pro wein 2016 – ein großer erfolg

die prowein 2016 hat alle rekorde gebrochen: rund 6.200 aussteller aus 59 nationen und mehr als 55.000 fachbesucher nahmen an dem weltweit wichtigsten branchentreff der wein- und spirituosenwirtschaft in düsseldorf teil.