höchstbewertung für den zierfandler.lage modler 2016! mit einem ausgezeichneten ergebnis von 95 punkten sind wir erneut unter den besten weißweinen österreichs gereiht! auch der rotgipfler.lage laim 2016 ist wieder ganz vorne dabei und wurde mit 94 punkten bewertet. somit konnten wir mit unseren bio-weinen zusätzlich zwei hervorragende resultate in der kategorie „die besten in der thermenregion“ sichern.

2.476 weine – 394 winzer

am 2. oktober 2017 wurde die aktuelle ausgabe des österreichischen gourmet guides „a la carte“ präsentiert. gleich mit sechs weinen des aktuellen jahrgangs und einem historischen cuvée konnten wir die verkostungsjury überzeugen. dieses ergebnis kann sich sehen lassen:

die besten in der thermenregion

zierfandler. lage modler 2016, 95 punkte und höchstbewertung in der thermenregion hat geschmacklich mit „…intensiver, komplexer aromatik, weingartenpfirsich, marille, kandierten orangen, lemongrass (…) langanhaltendem abgang (…) feinem fruchtschmelz im nachall…“ * beeindruckt.

rotgipfler. lage laim 2016, 94 punkte, der von der fachjury wie folgt bewertet wurde:  „…mango, honigmelone, papaya, zartem fruchtschmelz im abgang und kandierten birnen, balancierte, dichte struktur…*

auch alle weiteren „a la carte“ resultate sind ein beweis für die durchgängig hohe qualität unserer weine:

93 punkte für unsere bio-muschelkalkserie:

„vom muschelkalk. zierfandler, 2016“ und „vom muschelkalk.rotgipfler, 2016“

93 punkte in der kategorie historischer wein :

zierfandler/rotgipfgler cuvée 2010

92 punkte für unsere roten bio-lagenweine:

pinot noir.lage viereck 2015 und st.laurent. lage glas 2015

 

*auszug aus dem a la carte 2018 verkostungsergebnis. nachzulesen im „a la carte“, österreichs wein-führer 2018, s 232.